Blockad­en

Menschen sind keine Einzelkämpfer. Manchmal blockieren uns Beziehungs- oder Selbstwertkrisen, innere oder äußere Konflikte, Lebensereignisse, Depressionen oder Ängste so sehr, dass wir professionelle Unterstützung brauchen, um sie zu überwinden und das Leben wieder meistern zu können. Es ist ein Zeichen von innerer Stärke und Lebenswillen, sich diese Unterstützung zu suchen.

Dann besteht unser erster Schritt darin, Ihre psychische Verfassung durch die Analyse Ihrer individuellen Problemstellung Im Rahmen einer Kurzeittherapie zu stabilisieren und zu strukturieren. Entscheidend ist, die gewonnenen Erkenntnisse in die eigene Lebensrealität zu integrieren und die individuelle Handlungsfähigkeit wieder herzustellen.

In einem geschützten Rahmen betrachten wir zudem persönliche Prägungen und wiederkehrende Muster, welche Ihnen im Weg stehen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungsansätze, mit denen Sie solche Blockaden überwinden können. Dieser Prozess ist heilsam und kann ein wichtiger Teil der persönlichen Entwicklung sein.