Meine Konditionen – zusammengefasst

Sich selbst Raum für die persönliche Entwicklung zu gönnen, ist eine Investition für ein zufriedeneres, ausgeglicheneres Leben. Meine wissenschaftlich fundierten Methoden sind darauf ausgerichtet, so effizient wie möglich belastbare Ergebnisse zu erzielen. In vielen Fällen sind die gesetzten Ziele nach einer begrenzten Anzahl an Sitzungen erreicht.

Gerne sprechen wir vor Beginn unserer Zusammenarbeit über den erwartbaren Zeit- und Kostenaufwand. Bitte entscheiden Sie sich ganz in Ruhe, meine Angebote zur Praxiseröffnung gelten bis Ende 2020.

Schweigepflicht

Als Heilpraktiker Psychotherapie und Systemischer Personal & Business Coach bin ich nach § 203, Abs. 1 StGB verpflichtet, über alle mir in Ausübung meiner Berufstätigkeit anvertrauten und bekannt gewordenen Inhalte zu schweigen. Die Schweigepflicht besteht auch gegenüber Familienangehörigen. Die Verpflichtung zur Verschwiegenheit entfällt nur bei einer Entbindung durch Sie.


Durchführung

Das Erstgespräch sowie alle weiteren Gespräche finden grundsätzlich in der Praxis statt. Je nach Anliegen und Indikation besteht die Möglichkeit, einzelne Gespräche auch per Video Call (Zoom, Facetime) durchzuführen. Einzelheiten besprechen wir gerne persönlich.


Terminabsagen

Ich berücksichtige Terminabsagen bis 24 Stunden im Vorfeld zu dem geplanten Termin, um eine verlässliche Planung in meiner Praxis zu gewährleisten. Bei kurzfristigeren Terminabsagen oder Nichterscheinen wird 50 % des Honorars für die ausgefallene Sitzung fällig.


Zahlung

Einzelsitzungen werden in der Regel direkt nach der Sitzung mit EC-Karte bezahlt. Das Honorar für eine Kurzzeittherapie oder für ein Coaching Programm oder einen Personal Workshop kann nach Erhalt der Rechnung überwiesen werden.


Rechnung

Rechnungen für Sitzungen nach dem Heilpraktikergesetz werden ohne Mwst. ausgestellt. Rechnung für Sitzungen im Rahmen eines Coachings werden mit Mwst. ausgestellt. In vielen Fällen können diese Kosten steuerlich geltend gemacht werden.


Kostenübernahme

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für einen Heilpraktiker für Psychotherapie in der Regel nicht bzw. nur in Ausnahmefällen: Wenn kein anderer Therapieplatz verfügbar ist und Sie von Ihrer Versicherung die dafür notwendige Genehmigung erhalten. Für detaillierte Informationen wenden Sie sich am besten an Ihre Versicherung.


Sonderkonditionen

Mir ist wichtig, dass auch Menschen mit kleinerem Einkommen Zugang zu einer Sitzung haben können. Daher biete ich für 2 Klienten pro Woche Sitzungen für 30 Euro (50 Min.) bzw. 40 Euro (80 Min.) an. Diese Termine sind allerdings nicht frei wählbar und finden meist in der Mittagszeit statt.